Antrag: Buslinie 504 – Mehr Busse für Berufspendler 

Bild: Thomas B. auf Pixabay

Die Verwaltung wird beauftragt, gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein-Sieg auf eine Verdichtung der Taktung der Buslinie 504 nach 18 Uhr von Spich nach Lülsdorf hinzuarbeiten. 

Begründung: 

Die Buslinie 504 hat sich zu einem hochfrequentierten und gut akzeptierten Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs, vor allem für Pendler aus Lülsdorf, Ranzel und Niederkassel, entwickelt. Die Anbindung an den Bahnhof Spich und die sich daraus ergebende Verbindung nach Troisdorf/Siegburg oder Köln macht diese Buslinie für Berufspendler sehr interessant. Problematisch ist jedoch, dass die Linie bereits nach 18 Uhr nur noch stündlich und nicht mehr alle zwanzig Minuten fährt. Viele Berufspendler befinden sich erst dann auf dem Heimweg. Eine Erweiterung des 20-Minuten Taktes nach 18 Uhr ist daher sinnvoll und sollte schnellst möglich angegangen werden. 

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.